Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V
Home  » Informationen » Positionen

Positionen - Unsere Standpunkte

Hier finden Sie umfassende fachliche wafg-Stellungnahmen zu konkreten politischen Vorhaben bzw. wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Diskussionen aus Bereichen Verbraucherpolitik, Ernährung und Lebensmittelrecht sowie Umwelt und Verpackung.

Verbraucherpolitik, Ernährung und Lebensmittelrecht

wafg-Position Diskriminierende Steuern sind ein Irrweg

Aktueller Produkttest „Cola-Getränke“ der Stiftung Warentest

wafg-Postion SPIEGEL-Beitrag zum Thema Energydrinks - Offenlegung der Korrespondenz mit der Spiegel-Redaktion

wafg-Position Neuere Studien belegen keinen Zusammenhang zwischen Softdrinks und Gesundheitsstatus - Kritik an der US-Studie "Global SBB-related morbidity and mortality"

wafg-Position Energydrinks sind sicher

wafg-Schreiben an die Redaktion der Huffington Post

Umwelt und Verpackung

wafg-Stellungnahme - Entwurf eines Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die hochwertige Verwertung von Verpackungen (Verpackungsgesetz - VerpackG)

wafg-Stellungnahme - Referentenentwürfe zur Änderung wasser-, naturschutz- und bergrechtlicher Vorschriften zur Untersagung und Risiokominimierung bei den Verfahren der Fracking-Technologie und anderen Vorhaben

wafg-Position "Gelsenkirchener Erklärung" - Gemeinsame Position von Wasserversorgern und Getränkeindustrie zu Fracking

wafg-Position EU-Grünbuch zu einer europäischen Strategie für Kunststoffabfälle in der Umwelt

wafg-Position Fracking in Deutschland bedarf strikter gesetzlicher Vorgaben

wafg-Position "BMU-Arbeitsentwurf zur Fortentwicklung abfallrechtlicher Überwachungspflichten"