wafg aktuell

wafg aktuell – Informationen aus der Branche

Die wafg berichtet regelmäßig in Kooperation mit der Zeitschrift „Lebensmittel Praxis“ in der Rubrik „wafg aktuell“ über rechtliche bzw. politische Entwicklungen, die für die Hersteller und Vertreiber der Branche von Bedeutung sind.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der entsprechenden Beiträge.

wafg-aktuell 06/2019

EU: Chancen nutzen

 

Nach der EU-Wahl rücken die EU-Institutionen in den Fokus. Dabei können institutionelle Entscheidungsprozesse gestärkt werden, ohne Subsidiarität und Sachlichkeit in der Regulierung aus den Augen zu verlieren.

Von wafg-Hauptgeschäftsführer Dr. Detlef Groß

wafg-aktuell 5/2019

Erfolg durch Innovation

 

Bei sommerlichen Temperaturen traf sich die Branche zum traditionellen Frühjahrsmeeting der wafg. Im Mittelpunkt der Veranstaltung mit Entscheidungsträgern und hochrangingen Gästen stand die Key-Note von Bundesministerin Julia Klöckner zur Ernährungspolitik.

wafg-aktuell 04/2019

Schrödingers Schorle

 

Die Stiftung Warentest führt einen Produkttest zu Apfelschorlen durch und kommt zu einigen überraschenden Ergebnissen – überraschend vor allem durch ihre Widersprüchlichkeit. Eine kurze und zugespitzte Einordnung der Testergebnisse.

wafg-aktuell 03/2019

Rekordsommer bei AfG

 

Der heiße Sommer 2018 ist gut für Alkoholfreie Getränke (AfG) und befördert den Konsum von Erfrischungsgetränken. Hier profitieren besonders Fruchtlimonaden sowie kalorienreduzierte und -freie Getränke.

wafg-aktuell 02/2019

Branche leistet Beitrag

 

Die Nationale Reduktions- und Innovationsstrategie der Bundesregierung soll Zucker, Fette und Salz in Fertiglebensmitteln reduzieren. Die wafg unterstützt die Strategie mit einem konkreten Branchenbeitrag.

wafg-aktuell 01/2019

Pfand: PoS-Kennzeichnung

 

Neues Jahr, neue Pflichten: Das Verpackungsgesetz fordert seit 1. Januar 2019 für Mehrweg-Getränkever-packungen beziehungsweise gesetzlich bepfandete Einweg-Getränkeverpackungen die verpflichtende Kennzeichnung „MEHRWEG“ beziehungsweise „EINWEG“ in der Verkaufsstelle.