wafg-Pressemitteilungen

wafg-Pressemitteilungen

Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen.

Seite 2 von 2.

Erfrischungsgetränke: Pro-Kopf-Verbrauch bleibt 2019 stabil

Berlin, 3. März 2020 – Der Konsum von Erfrischungsgetränken in Deutschland zeigte sich nach vorläufigen Berechnungen der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) im Jahr 2019 stabil. Danach lag der Pro-Kopf-Verbrauch von Erfrischungsgetränken bei 123,5 Litern (2018: 123,6 Liter) und somit nur leicht unter dem Vorjahresniveau. Innerhalb der Kategorie setzte sich die Verschiebung hin zu kalorienreduzierten und -freien Getränken deutlich fort.

Klarstellung: Süßstoffe sind sicher – statt Alarmismus ist eine sachliche Einordnung geboten

Berlin, 5. Februar 2020 – Das ZDF-Magazin „Frontal21“ berichtet aktuell kritisch zur Verwendung von Süßstoffen. Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) setzt dagegen auf die sachliche Einordung und verweist insbesondere auf den strikten EU-Rechtsrahmen für Süßungsmittel. Begründet auf einer wissenschaftlichen Risikobewertung umfasst dieser bereits heute detaillierte Vorgaben für die Verwendung und Kennzeichnung von Süßstoffen.

Seite 2 von 2.